[

0221 – 6 80 34 96

Köln
[

0211 – 6 98 98 30

Düsseldorf

Individuelle Beratung

Allergien, Atemwegserkrankungen, Schleimhautreizungen – Grund für diese Symptome kann Schimmelpilzbefall in Ihrer häuslichen Umgebung sein. Die Schimmelexperten des B+K-Teams helfen Ihnen, versteckten Schimmelpilzbefall aufzufinden, den Ursachen für Ihre Beschwerden fachgerecht auf den Grund zu gehen und entwickeln ein für Sie passendes Sanierungskonzept.

Oft beginnt der Schimmelbefall mit einem Feuchteschaden – z.B. bedingt durch einen Wasserschaden, feuchte Wände oder einen nassen Keller –, der viel zu lange toleriert worden ist. Viele handeln erst, wenn die sichtbaren Schäden immer größer werden oder sie gesundheitliche Probleme bekommen.

Aus der Praxiserfahrung empfehlen wir, Feuchteschäden so schnell wie möglich und fachgerecht zu beseitigen. Werden die Ursachen für Feuchteschäden kurz nach deren Entstehung ermittelt, so können sie in der Regel noch mit einem relativ geringen Kostenaufwand behoben werden. Hohe Folgekosten, durch einen großen, sich weiter ausbreitenden Schaden, lassen sich so häufig vermeiden.

Feuchteflecken, Salzausblühungen, abgeplatzter Putz – die Ursachen für Feuchteschäden sind vielfältig. So können diese beispielsweise aus Wasserrohrbrüchen, Undichtigkeiten in der Bauwerksabdichtung oder durch Kondensationsprozesse, bedingt durch falsches Heizen und Lüften oder Wärmebrücken, resultieren.
Seit mehr als 15 Jahren ist das Ingenieur-Team auf die Ursachenanalyse bei Feuchteschäden, Schimmelpilzbefall und Abdichtungstechnik spezialisiert und kann Ihnen verlässlich sagen, was zu tun ist.